Start Alle Diaeten Abnehmen mit Hypnose

Abnehmen mit Hypnose

819
0
Abnehmen mit Hypnose

Abnehmen mit Hypnose bedeutet abnehmen ohne Sport und ohne zu hungern und klingt damit sehr verlockend. Aber ist Abnehmen mit Hypnose wirklich möglich? Die Antwortet lautet ja, und zwar mit einer Hypnose-Therapie. Durch medizinische Hypnose, die nichts mit dem Hokuspokus zu tun hat, das man im Zirkus oder auf der Bühne bestaunen kann, ist es tatsächlich möglich, das Essverhalten so zu beeinflussen, dass die Pfunde purzeln.

Abnehmen mit Hypnose

Wissenschaftlich nachgewiesen wurde die Wirkung der Hypnose als Mittel zur Gewichtsreduktion erstmals an der Universität Tübingen durch eine Studie. Bei dieser Studie wurden die Teilnehmerinnen in zwei Gruppen unterteilt. Die eine Gruppe versuchte, mit einer reinen Verhaltenstherapie abzunehmen, die andere Gruppe bekam auch noch Trancebehandlungen und Anleitungen zur Eigenhypnose. Gewicht verloren beide Gruppen, doch die Gruppe, die zusätzlich die Hypnose-Therapie machte, nahm stärker ab als die andere.

So funktioniert Abnehmen mit Hypnose

Den Abnehmenden wird durch die Hypnose geholfen, herauszufinden weshalb sie übergewichtig sind und dieses Verhalten auf lange Zeit zu ändern, indem man gezielte individuelle Alternativen schafft.

Die Hypnose hilft so dabei, Spannungen abzubauen, die eigenen Bedürfnisse herauszufinden und falsche Verhaltensweisen unterbewusst zu ändern. Personen, die das Abnehmen mit Hypnose ausprobiert haben, berichten, dass sich dadurch neben einem dauerhaften Gewichtsverlust auch ihr Leben verändert hat. Sport gehört nun z.B. in ihren Alltag, und zwar nicht als Mittel zum Abnehmen, sondern weil es ihnen inzwischen tatsächlich Spaß macht.

Allerdings bezweifeln manche Experten, dass eine einmalige Hypnose-Sitzung dauerhaften Erfolg schaffen kann. Das Verhalten wird zwar eine Zeit lang beeinflusst, meinen sie, doch die wahren Ursachen des Übergewichts werden nicht bekämpft.

Andere Experten sind dagegen von dieser Methode überzeugt, sie sind sogar der Meinung, dass man mit Hypnose neben dem Gewichtsverlust auch bei Prüfungsangst helfen, Schmerzen reduzieren oder sogar sportliche Leistungen verbessern kann. Dafür sind allerdings ihrer Einschätzung nach mehrere Sitzungen nötig, die von einem Therapeuten, der eine anerkannte Ausbildung hat, durchgeführt werden sollen.

Unser Fazit zu Abnehmen mit Hypnose

Dass Abnehmen mit Hypnose funktioniert, ist also mehrfach bestätigt, doch die beste Methode und die richtige Anzahl der Sitzungen muss wohl jeder für sich selbst herausfinden. Eine eher unkonventionelle Diät-Methode. Um einen seriösen Hypnotherapeuten zu finden sollte man sich zuvor beraten lassen, beispielsweise bei der Deutschen Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here