Start Alle Diaeten Reis Diät

Reis Diät

734
0
Reis Diät

Die Reis Diät besteht hauptsächlich, wie der Name schon sagt, aus Reis. Bei dieser Diät sind schnelle Gewichtsverluste zu erwarten, denn der hohe Kaliumanteil im Reis sorgt dafür, dass überflüssiges Wasser im Körper schnell ausgeschieden wird. Jedoch kann dieser vermeintliche Abnehmerfolg täuschen, denn der Körper verliert ja keine Fettzellen, sondern Wasser.

So funktioniert die Reis Diät

Bei der Reis Diät ist der Hauptbestandteil aller Mahlzeiten, wie der Name schon sagt, Reis. Sonst gibt es keine Verbote, es wird lediglich empfohlen, die fettreichen Nahrungsmittel etwas kleiner zu portionieren, wenn man nicht gänzlich darauf verzichten möchte. Sonst stehen Vollkornprodukte, Gemüse, Obst, Fisch und Geflügel auf dem Speiseplan. Salz sollte sparsam verwendet werden, denn zu viel Salz bindet das Wasser im Körper.

Abnehmen mit der Reis Diät

Abnehmen mit der Reis Diät

Die fettärmere Ernährungsweise während der Reis Diät führt zu einem Verlust der überflüssigen Pfunde, denn im Reis selbst ist kein Fett enthalten.

Vorteile der Reis Diät

Die Reis Diät ist sehr einfach in der Durchführung: es müssen keine speziellen Lebensmittel gekauft werden, die Diät lässt sich ohne große Probleme in den (Familien-) Alltag integrieren und es muss nicht extra gekocht noch müssen Punkte gezählt werden. Da Reis auch vorgekocht werden kann, ist der Aufwand beim Kochen auch nicht besonders hoch und deshalb ist die Reis Diät auch sehr gut für berufstätige Leute geeignet.

Nachteile der Reis Diät

Bei der Reis Diät werden die Essgewohnheiten nicht überdacht, es findet keine Reflexion des falschen Essverhaltens statt. Deshalb ist der JoJo-Effekt im Anschluss an die Reis Diät sehr wahrscheinlich.
Auch der hohe Wasserverlust, der bei der Reis Diät stattfindet, ist gesundheitlich nicht ganz unbedenklich. Des Weiteren werden keine Anregungen für Sport gegeben, doch ohne regelmäßige Bewegung wird eine dauerhafte Gewichtsreduktion nicht stattfinden. Zudem kann es leicht sein, dass dem Körper zu wenig oder zu viel Kalorien zugeführt werden, denn einen genauen Plan für die Reis Diät gibt es nicht.

Die Reis Diät ist geeignet für…

Die Reis Diät ist nicht geeignet für eine längerfristige Anwendung.

Unser Fazit zur Reis Diät

Wer gerne Reis isst und damit über einen überschaubaren Zeitraum abnehmen möchte ist bei der Reis Diät nicht verkehrt. Allerdings sollte man darauf achten, genug Nährstoffe zu sich zu nehmen um Mangelerscheinungen vorzubeugen. Ein Kompromiss wäre beispielsweise, nur zwei oder drei Tage in der Woche kalorienarme Reismahlzeiten auf den Speiseplan zu setzen. Dazu noch ein wenig zusätzliche Bewegung und man wird zwar nicht schnell aber gesund abnehmen.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Schnell abnehmen
Gesund abnehmen
Preis/Leistung
Bewegung
Alltagstauglichkeit
Gewicht halten
Vorheriger ArtikelSchrothkur
Nächster ArtikelOne Day Diät

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here